Heessen - Ausflug zu Möllers Hühnerhotel

Kurzübersicht

Preis pro Person: 20 Euro (inkl. Verköstigung)
Treffpunkt: 14 Uhr am Sachsenweg 6 (Fachwerkhaus Öko-Zentrum NRW)

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

20,00 €
inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten
oder

Heessen - Ausflug zu Möllers Hühnerhotel

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Beschreibung

Start der rund 20 Kilometer langen Tour durch Heessen ist am Crüsemannschen Hof am Öko-Zentrum NRW. Der erste Abstecher ist auch gleich auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Sachsen zur Panoramahalde mit tollem Blick über Hamm. Dann geht es an die nördliche Grenze, vorbei an Schnadesteinen und Wegemarken bis nach Frielick. Von dort über die Grenze nach Ahlen und über Gemmerich und Schacht VII wieder zurück. Bei dieser Tour besuchen Sie zudem Hof Möller mit einem Hühnerhotel. Die Probe von Rühreivarianten und verschiedener Eierliköre runden die Besichtigung des Hühnerhotels ab.

Profil: flach

Kilometer: 20

Zusatzinformation

Termin Freitag, 02. September 2022
Treffpunkt Sachsenweg 6
Startzeit 14:00 Uhr
Dauer ca. 3,5 Stunden
Minimale Teilnehmerzahl 6
Maximale Teilnehmerzahl 15