Museum für Betonbohr- und -sägemaschinen - April

Kurzübersicht

Preis pro Person: 5 Euro
Treffpunkt: 11 Uhr Museum am Ausbildungszentrum der Bauindustrie Hamm, Bromberger Straße 4-6

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

5,00 €
inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten
oder

/

Mehr Ansichten

Beschreibung

Wie konnte Hamm zum Hotspot der Fachwelt im Bereich der Betontrenntechnik werden? Bei diesem spannenden Rundgang erfahren Sie, wie die Technik des Betonbohrens aber auch die Verfahren zum Betonschneiden und -sägen sich in den letzten 65 Jahren entwickelt haben. Im eigens gebauten Museum können Sie die Maschinen direkt unter die Lupe nehmen.

Zusatzinformation

Termin Freitag, 3. April 2020
Treffpunkt Museum am Ausbildungszentrum der Bauindustrie Hamm, Bromberger Straße 4-6
Startzeit 11 Uhr
Dauer 1,5 Stunden
Minimale Teilnehmerzahl Nein
Maximale Teilnehmerzahl 25